Wappen Ehringshausen

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website des Seniorenbeirates der Großgemeinde Ehringshausen zu begrüßen. Leider haben wir, coranabedingt aber auch aus zeitgründen leider unsere Internetseite in den letzten 2 Jahren stark vernachlässigt. Es wird aber versucht, vieles in den kommenden Monaten wieder aufzuholen.

Natürlich ist bei den "Senioren-Aktiv" in den letzten Monaten wieder viel Aktion gewesen und wir konnten die eine oder andere Veranstaltung  erfolgreich durchführen. Seit Mai 2022 wird unser Mittagstisch in Ehringshausen, Katzenfurt und Kölschhausen wieder jeweils einmal im Monat angeboten. Am 28. September wurde unser 1-jähriges mit einem großen Oktoberfest in der Volkshalle gefeiert. 141 Portionen Schlachtplatte wurde von der Metzgerei Küster gekocht. Reinhard und Christian Wahl sorgten für zünftige Musik. 

Auf dem Gemeindefest am 6. August feierte das "Ehringshäuser Puppentheater" in der Scheune der Bahnhofstr. 31 Premiere mit dem Kasperlestück "Räuberzirkus". Am 3. Oktober konnte nach 2 Jahren Coronapause auch das erfolgreiche "Apfel- und Kartoffelfest" veranstaltet werden.

Das neueste Projekt des Seniorenbeirats startet jetzt im Oktober - November "Senioren-Digital". Es werden kostenlose Kurse für unsere Senioren angeboten. Es soll spielerisch der Umgang mit Smartphone und Tablet erklärt werden. Anmeldungen bitte an rolf-jakob@westerhausen.de .

Gerne könne Sie mit uns in Kontakt treten, um Ihr Meinung und Vorschläge zu unterbreiten.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Mittagstisch


 

Wir machen Sommerpause

Donnerstagscafé

Willkommen im Donnerstagscafé

Ehringshausen, Bahnhofstraße 31

14.30 bis 17.00 Uhr


Wir machen Sommerpause!

Unser Café bleibt in den Monaten Juli und August geschlossen.

 

Am Donnerstag, den 27. Juni 2024 

servieren wir Ihnen vor der Sommerpause in unserem Café

 

„Erdbeerboden mit Sahne“


Ein Café - nicht nur für Senioren.

Digital-Café

 

 

Der Einkaufsbus

Da nicht in allen Ortsteilen der Gemeinde Ehringshausen die Möglichkeit eines Einkaufs, der Besuch einer Bank oder Postfiliale besteht, bieten wir unseren Mitbürgern schon seit mehreren Jahren jeden Donnerstag die kostenlose Benutzung des gemeindeeigenen Citybusses an.

 

Wir stellen zur Zeit fest, dass diese Möglichkeit kaum noch in Anspruch genommen wird.

 

Deshalb unsere Bitte:

Machen Sie in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis auf diese Fahrten aufmerksam. Unsere ehrenamtlichen Fahrer würden sich über mehr Zuspruch freuen.

 

 

Wir holen Sie bei telefonischer Anmeldung unter der Telefon-Nr. 06443 819 0360 (dienstags) auch gerne von zuhause ab.

© Copyright 2018-2024 - Land Hessen